Archiv für das Tag 'Werkstatt'

Feb 02 2009

Ersatzteillager Bahnhofsparkplatz

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Spannend, wie sich die Dinge manchmal zu einem Gesamtbild fügen: Gestern Abend hat jemand auf dem Parkplatz vom Bahnhof/PW1 in Porta mir meinen Außenspiegel fachgerecht abmontiert – scheinbar ganz ohne Schäden oder Gewalt. Das hat mich ein wenig gewundert. Da es sich dabei um den Spiegel der Fahrerseite handelt habe ich heute natürlich gleich in meiner Werkstatt angerufen und um Ersatz gebeten.
Und da war dann der Clou: Nach ein paar Stunden hat mich meine Werkstatt angerufen und erzählt das dieses Teil vorläufig nicht lieferbar ist – nicht einmal vom Autohersteller selber.
Anscheinend gibt es somit wohl einen guten Grund warum mein Spiegel fachgerecht ausgebaut wurde. Wenigstens ist er nicht zerstört und wird nun wohl einem anderen Fahrer eine gute Sicht nach Hinten ermöglichen… Frech!

5 Kommentare

Aug 14 2006

Ab zum TÜV

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

[inspic=19,left,fullscreen,thumb]

Ich musste diesen Monat dringend zur Hauptuntersuchung. Da Überziehen ja mittlerweile richtig Geld kostet, wollte ich mir eine nette Werkstatt suchen. Da ich in den vergangenen Wochen ja bereits eine Menge Post und Anrufe bekommen habe, und alle mich freundlich „daran erinnern wollten, das eine HU fällig wird“ traf mich das ganze ja nicht unvorbereitet. Da fragt man sich doch, woher die ganzen Firmen wissen wann ich mein Auto zugelassen habe?
Jedenfalls hatte ich Gutscheine, Angebote und Preise zu hauf. Leider gab es überall nen Halken: NebenKosten, Termine am Ende des Jahres und ähnliche Späße. Ich hab mich dann einfach von Nicole zum guten alten TÜV überrenden lassen.
Und was soll ich sagen: Hingefahren, Untersuchung gemacht, 25 Minuten später 74€ bezahlt, Fertig! Super! Warum nicht gleich so?

Ein Kommentar