Archiv für das Tag 'StudiVZ'

Sep 27 2007

Du bist Google

Autor: . Abgelegt unter Datenschutz,Medien

So titelte jedenfalls vor kurzen die FAZ. Grund dafür war die Öffnung von Facebook.com für Suchmaschinen.

Facebook.com ist das größte SocialNetwork im englischsprachigen Raum. Neununddreißig Millionen Nutzer sind auf dieser Plattform miteinander verbunden, um zu kommunizieren, Fotos und Videos auszutauschen. Das Ganze ist also das große Vorbild von StudiVZ oder SchülerVZ.

Facebook öffnet in Kürze die Tore für Suchmaschinen und somit die Tore für das Indezieren von Millionen von Nutzer, Verbindungen, Bildern und Verlinkungen. Somit dürfte es bei der Personensuche eine ähnliche Entwicklung wie bei Wikipedia geben: Die ersten Einträge bei Personen-/ Namenssuchen dürften in der Regel von Facebook stammen – mit Lebenslauf, Foto und allen passenden Peinlichkeiten.

Na prost Mahlzeit! Und viel Erfolg bei kommende Bewerbungen 😉
Aber bei StudiVZ stört es ja auch niemanden…

Keine Kommentare

Nov 18 2006

StudiVZ – Mein Ausstieg

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Mittlerweile hat die Online-Community StudiVZ ihren 1.Mio User zu verzeichnen. Doch leider huft sich immer mehr Kritik an den Betreibern. Dazu hat der Spiegel und andere Zeitungen in den letzten Tagen mehrere Artikel [1][2][3] raus gebracht, die meines Erachtens nach lesenswert sind.

Leider ist es ja hufig so, dass StartUP-Unternehmen fters mal der Erfolg ber den Kopf wchst. Und so scheint es, wenn man den Presseberichten glaubt, auch dem StudiVerzeichnis zu ergehen. Die ganzen Unsicherheiten bezglich Sicherheit, Verwendung von persnlichen Daten und manch scheinbar seltsame Geschftspraktiken haben mich auf jeden Fall zum Entschluss gebracht mich aus dem StudiVZ zurck zu ziehen. Und das so schnell wie mglich. Vielleicht werden meine Daten dann ja wirklich gelscht und nicht mit an JAMBA oder andere Unternehmen mit verkauft. Und im Nachhinein rgere ich mich gerade malos, dass ich nicht vorher mal darber nachgedacht habe.
Ich bin sehr gespannt, wie sich die Ereignisse in nchster Zeit weiter entwickeln.

2 Kommentare