Archiv für das Tag 'Global Collect'

Aug 17 2008

LottoTeam Support und Global Collect

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Ich finde es sehr spannend das im Moment die Diskussion um das Lastschriftverfahren durch die Presse geht. Dabei ist es aufgefallen wie blöd manche Betrüger sind. Bei aktuellen Fall haben sich anscheinend CallCenter Zugang zu Kontodaten verschafft und unerlaubt per Lastschriftverfahren Geldbeträge von privaten Bankkonten abgebucht. Viele Betroffene hätten angegeben, dass sie vor längerer Zeit bei bestimmeten Firmen bestellt und per Kontoabbuchung bezahlt hätten. Wenn ich mir das ansehe ist die Sachlage wohl ähnlich wie bei vielen Geschädigten von Global Collect Fehlbuchungen. Viele Politiker haben natürlich sofort Stellung dazu genommen und den Banken den schwarzen Peter zugeschoben:

„Die Banken müssen zumindest stichprobenartig bei verdächtigen Abbuchungen prüfen, ob ein Kontoinhaber dieser Abbuchung überhaupt zugestimmt hat“ Jörg Tauss,SPD-Datenschutzexperte.

„[Damit] schnitten die Banken sich ins eigene Fleisch, wenn die Kunden den Eindruck gewinnen, dass ihre Daten nicht sicher sind“, Gisela Piltz innenpolitischen Sprecherin der FDP-Fraktion.

„Die Missbrauchsskandale mit persönlichen Daten häufen sich. Wo geschützte Daten zur Handelsware verkommen, obsiegt die Kriminalität über Grundrechte.“ Petra Pau, Innenexpertin der Linken.

„Wer generell den Missbrauch bei Lastschriftverfahren verhindern will, stellt das gesamte Verfahren in Frage“, Wolfgang Bosbach (CDU), Unions-Fraktionsvize.

[Quelle: Golem]

Ich bin mal gespannt ob nach dem Sommerloch immer noch soviel Empörung für das Thema übrig bleibt. Schließlich gibt es das Lastschriftverfahren schon so lange ich denken kann. Viel erschreckender finde ich den Handel mit persönlichen Daten, der durch die Erfassung per EDV stark zugenommen hat – besonders aufgrund der Einfachheit der Weitergabe. Wer kann heute noch kontrollieren wer welche Daten an wen verkauft?!

Deswegen wird sich am Lastschriftverfahren nichts ändern: die BankenLobby ist einfach viel zu stark. Und im Vergleich gibt es nur wenige Unternehmen die so blöd sind, sich bei ihren Bankbetrügereien sich auch noch erwischen zu lassen! Armes LottoTeam Support… Selbst Schuld!

Ein Kommentar

Dez 14 2007

Standard Plan 14,95 – Global Collect BV

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

In letzter Zeit bekomme ich immer wieder Nachfragen und Aufforderungen mich zu Abbuchungen mit dem Betreff „Standard Plan Global Collect BV“ in Höhe von 14,95€ zu äußern. Dabei bin ich immer wieder verwundert. Aus meiner Sicht betrachtet lesen die Leute meine Beiträge über Global Collect BV nicht zu Ende. Das ist schade, denn es erspart beiden Seiten Aufregung. Ein klassisches Beispiel ist die Abbuchung mit dem oben genannten Betreff:

In diesem Blog haben bereits einige Nutzer geklärt, dass die 14,95 EUR zu einem Weight Watchers Abonnement gehören. Der Betrag ist die monatliche Standardgebühr nach dem 3-Monats-Einstiegsangebot. Ihr könnt es erkennen, da die Einstiegsgebühr in Höhe von 54,80 EUR -vor drei Monaten- mit dem gleichen Verwendungszweck abgebucht wurde.

Also eine erneute Bitte: erst alles im Bereich Global Collect lesen, dann in Ruhe nochmal nachdenken und erst dann irgendwelche Forderungen und Einschreiben an mich schicken – sofern noch nötig. Wenn sie noch nötig sind, innehalten, nochmal alles lesen und nochmal nachdenken. Bleibt das Ergebnis… naja, denkt euch den Rest selber… 

13 Kommentare

Sep 27 2007

Global Collect BV – Zusammenfassung

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

In letzter Zeit werden immer wieder Anfragen an mich bezüglich Global Collect, meiner Anzeige und meinen Erfahrungen bezüglich des Verfahrens gestellt. Oftmals lesen die unterschiedlichen Nutzer nur einzelne Beiträge aus meiner Rubrik „Global Collect„. Diese Beiträge spiegeln aber eine Entwicklung wieder. Und mit der zeitlichen Entwicklung veränderte sich natürlich auch mein Kenntnisstand. Aus diesem Grund möchte ich hier einmal versuchen eine Zusammenfassung zu geben:

Die Firma Global Collect, ein Zahlungsdienstleister wie es sie häufig gibt, betreibt ein grundsätzlich legitimes und legales Geschäft. Zahlungsdienstleister wie Global Collect schließen einen Vertrag mit einem Haendler, in welchem der Zahlungsdienstleister einem (Online-)Shop verschiedene Möglichkeiten anbietet seine Waren/Dienstleistungen mit seinen Kunden abzurechnen. Dies können Zahlungsvarianten sein, wie Kreditkarte, Lastschrift, Wallet-Systeme wie Paypal oder prepaid Verfahren wie Paysafecard etc…

Wie kann es aber zu unberechtigten Abbuchungen kommen?
Weiterlesen »

225 Kommentare

Sep 18 2007

Global Collect BV – Ein wenig verwirrt

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

Das hat man wohl davon wenn man schlecht recherchiert…
Ich habe am Freitag vergangener Woche einen Brief der Polizeidirektion Friedrichshafen erhalten, die an die Adresse

Global Collect BV
D. Schäffer
[meine Adresse]

gerichtet war. Dank der umsichtigen Post ist dieser Brief auch bei mir angekommen. Jedenfalls ging es beim Inhalt um ein Verfahren bei dem jemand Lastschriften ständig platzen ließ und nun wegen Betrugs dran kommen sollte. Und überraschender weise sollte ich mal Geld bekommen.
Weiterlesen »

4 Kommentare

Jul 03 2007

Global Collect BV – Fernsehbericht

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

Nachdem vor gut einem Jahr das VerbaucherMagazin WISO (ZDF) einen Bericht über die Machenschaften beim Lastschriftbetrug gebracht hat, wurde gestern ein Bericht des RBB ausgestrahlt.

Bei diesem Bericht konnte mein Blog und einige meiner Unterlagen der bielefelder Staatsanwaltschaft weiterhelfen. Somit konnten hoffentlich wieder ein paar mehr Leute über den Betrug aufgeklärt werden. Obwohl bereits über ein Jahr vergangen ist, geht die Abzocke anscheinend ungebremst weiter.

Den Bericht gibt es [hier] Update: Der Bericht ist nicht mehr online verfügbar.

Nachtrag (14.11.07):
WICHTIG! Bitte auch Zusammenfassung lesen!

38 Kommentare

Ältere Einträge »