Archiv für das Tag 'Geschichte'

Sep 11 2008

11. September 1973 – Mord an Salvador Allende

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Am heutigen Tag möchte ich einfach einmal an ein wichtiges Datum erinnern: den 11.09.1973
Dieser Tag wurde durch neuere Ereignisse verdrängt, ist aber aus meiner Sicht ebenfalls sehr denkwürdig und wichtig.

Am 11.September 1973 wurde Salvador Allende ermordet – bis heute ist noch nicht sicher ob es Selbstmord oder Mord gewesen ist. Allende? Wer ist Allende?

Salvador Allende (* 26. Juni 1908 in Valparaíso; † 11. September 1973 in Santiago de Chile) war promovierter Arzt und von 1970 bis 1973 Präsident Chiles. Allendes Präsidentschaft war der Versuch, auf demokratischem Wege eine sozialistische Gesellschaft zu etablieren. Durch einen einen von den USA unterstützten und koordinierten Militärputsch wurde er 1973 gestürzt und kam in dessen Verlauf ums Leben. Die USA sorgte dafür das General Augusto Pinochet an die Macht kam, der über viele Jahre für schwere Menschenrechtsverletzungen in Chile verantwortlich zeichnete. Aus meiner Sicht ein anderes Gesicht von intenationalem Terrorismus.

Ein Kommentar

Aug 08 2008

Rom ist vor der Tür

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Bei einem Hausneubau wurde ein Römerlager in Porta Westfalica – Barkhausen gefunden. Und ist nur einen Steinwurf von mir entfernt. Glaubt man Dr. Daniel Bérenger, stellvertretender Chefarchäologe des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe, handelt es sich dabei um das Lager, in dem der römische Feldherr Varus lagerte, bevor er im Jahr 9 nach Christus in die Schlacht gezogen ist. Ich sehe schon die TouristenStröme unser beschauliches Dorf stürmern und jährliche RömerUmzüge in der Straßen 😉
Ich werde mir das ganze auf jeden Fall mal aus der Näher ansehen. Eine Fotostrecke gibt es jetzt schon in unserem örtlichen Lokalblättchen zu sehen – wo auch sonst!?!

3 Kommentare