Archiv für das Tag 'Bielefeld'

Jul 27 2009

Vorsicht Podcast!

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Jedes Semester versuchen Studierende in Podcasts Fragen aus dem Leben an der Uni Bielefeld zu klären. Neben den Informationen sind natürlich auch die Lerneffekte bei der Erstellung wichtig. Die Filme wurden im Rahmen eines Seminars erstellt – für Schüler und Studenten, die an einem Studium an der Universität Bielefeld interessiert sind. Ich finde es auch immer besonder spannend bekannte Gesichter und Stimmen “auf Band” zu hören 🙂 Die Podcast gibt es wie immer auf der „Vorsicht Podcast!“-Webiste der Uni. Bielefeld: Irgendwie anders!

[podcast format=“video“]http://wwwhomes.uni-bielefeld.de/avzwww/vorsichtpodcast/SS2009/kinderzimmer.flv[/podcast]

(Podcast mit freundlicher Genehmigung von Eva)

Keine Kommentare

Feb 04 2009

Studiengebühren an der Uni Bielefeld bleiben

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Der Senat der Universität Bielefeld hat in seiner heutigen Sitzung eine neue Studienbeitragssatzung verabschiedet. Der bisherige Studienbeitrag in Höhe von einheitlich 350 Euro pro Semester wird damit auch künftig erhoben. Die Neufassung der Satzung wird ab kommendem Sommersemester unbefristet gültig und löst die auslaufende Übergangsregelung ab.
[Quelle: uni-bielefeld.de]

Damit zahlen alle Studierenden weiterhin circa 550€ Gebühren pro Semester – Tendenz steigend. Bis jetzt stiegen die Gebühren für Bahnkarte und Verwaltung jedes Jahr um rund 10-15€ an. Der Betrag bleibt also weiterhin eine ordentliche Hürde für viele Studierende. Schönen Dank an die CDU/FDP-Landesregierung, die diese Kosten erst ermöglicht hat. Wird Zeit für eine Abwahl.

3 Kommentare

Jul 29 2008

Mit dem Zug nach Bielefeld

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Du pendelst auch jeden Tag mit der Bahn? Nach Bielefeld? Dann solltest Du dir dringend mal dieses Video gönnen:

Ich denke das könnte zur neuen Bahn-Hymne werden. Ich werde mich auf jeden Fall bei der nächsten Fahr daran erinnern – also morgen…

2 Kommentare

Sep 11 2007

Kulanz

Manchmal frage ich mich, ob manche Händler keinen Lust mehr auf Kunden haben!

Leider musste ich es an den verschiedensten Stellen erleben. Händler vergraulen ihre Kunden, da sie scheinbare Kleinigkeiten zu wirklich großen Sachen aufbauschen. Ob es sich dabei um die Reparatur von Notebooks oder um so simple Dinge wie Leergut handelt. Verständlich finde ich es, wenn ein kleiner Händler auf sein Geld achten muss. Aber bei Beträgen von 0,10€ finde ich es schon echt merkwürdig…

Gerade heute wieder passiert, im Eddi in der Uni, Uni Bielefeld. Ein kleiner Krämerladen in der Uni, bei dem ich StammKunde bin, da er direkt am Fahrstuhl meines Büros liegt. Ich habe Leergut abgeben. Eine Flasche schien aber nicht aus dem Sortiment des Ladens zu stammen: Weiterlesen »

8 Kommentare

Apr 20 2007

BILD an der Universität Bielefeld

Autor: . Abgelegt unter nationale Politik

Wie bereits der BILDblog berichtete haben sich vor ein paar Tagen wirklich ein paar von de Zeitungsverteilern in die Haupthalle der Universität Bielefeld verirrt und versucht ihre Unterschichten-Zeitung an die Studenten zu verteilen.

Dabei haben diese Verteiler eine Dreistigkeit und Agressivität an den Tag gelegt die schon nicht mehr schön war. Der aufblasbare Bogen des SpringerVerlags war mitten in der Haupthalle der Universität aufgebaut und durch mindestens zwei Verteiler bewacht. Selbst ich hatte meine Schwierigkeiten durch diese Bogen zu kommen ohne eine BILD-Zeitung zugesteckt zu bekommen. Ein BILD-Aktivist wollte mir sogar eine Zeitung in meine offene Tasche stecken!?! Eine absolute Frechheit! Weiterlesen »

4 Kommentare

Ältere Einträge »