Archiv für das Tag 'Amazon'

Mrz 28 2012

1 Jahr Amazon Prime für Studenten kostenlos

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

EinkaufszentrumAmazon startet seine Charm-Offensive für Studenten: Im Angebot sind Studentenrabatte und die kostenlose Nutzung des Amazon Prime Premiumversands (kostenlose Premiumlieferung am nächsten Tag, auch bei Bestellungen unter 20€ Warenwert) für ein Jahr. Danach lässt sich Prime zu einem vergünstigten Preis von 15€/Jahr, statt 29€/Jahr nutzen. Voraussetzung dafür ist eine Uni-/Hochschul-E-Mail-Adresse, die nur einmalig für die Registrierung benötigt wird und somit auch problemlos mit bestehenden Kundenkonten funktioniert. Darüber hinaus gibt es noch zusätzlich 20% bei Amazon-Trade-In. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte nach Anmeldung direkt die automatische Verlängerung von Prime im Benutzerkonto deaktivieren – nicht das ihr es in einem Jahr vergesst und doch noch etwas zahlt. Zur Anmeldung geht es [hier lang].

[via Early Adopter]
[Foto: Scoobay via photopin cc]

2 Kommentare

Mrz 06 2009

Amazon Trade In – Gebrauchte Spiele an Amazon verkaufen

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Amazon bietet auf seiner amerikanischen WebSite einen neuen Dienst: Amazon Trade In. Damit tritt Amazon in den USA in den GebrauchtSpieleMarkt ein. Das Prinzip ist eigentlich recht einfach: Amazon bietet einen „Shop“ mit Kaufangeboten an. Dort wählst Du die Spiele aus, die Du verkaufen möchtest und gehst dann zu Kasse. Nach kurzer Zeit bekommst Du Postmarken zugesandt (wie bei Reklamationen) mit denen Du dann kostenfrei deine VideoSpiele an Amazon schicken kannst. Nach einer ZustandsPrüfung wird dir dann der entsprechende Verkaufsbetrag gut geschrieben. Ob Amazon diese Spiele selber weiter verkauft ist zurzeit noch nicht bekannt. Es könnte auch gut sein das Amazon die Gebrauchtspiele an andere Händler weierverkauft. Man sehen ob sich die Idee durchsetzt und ob sie ihren Weg nach Europa findet.

Keine Kommentare

Feb 24 2007

Amango DVD – Film-Flatrate per Post

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Viele von euch kennen es ja mit Sicherheit: Amazon war der erste Versender von Leih-DVDs per Post. Mittlerweile hat sich Konkurrenz auf dem Markt angesagt.

Das Prinzip ist eigentlich ganz einfach: Auf der InternetSite des Anbieters sucht man sich die Filme aus die man gernen sehen möchte. Je nach Verfügbarkeit und persönlicher Priorität werden einem die Filme dann per Post zugesandt. Hat man den Film geschaut packt man ihn einfach in den Umschlag (es gibt tolle Tricks wie man aus dem ursprünglichen Umschlag einen Rückumschlag machen kann…) und wirft ihn kostenfrei in den nächsten Postkasten. Weiterlesen »

3 Kommentare

Nov 19 2006

549 Euro für Windows Vista

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte,Software

Microsoft ist ja immer bemüht ihre Betriebssysteme an den Kunden zu bringen und dabei die Konkurrenz aus zu stechen. Der nächste Schritt ist das neue Windows Vista. Doch frage ich mich wer diese Preise zahlen möchte:

  • Home-Basic: Die LooserVersion ohne die neue Oberfläche.
    • Update 139,-
    • Standard 259,-
  • Home-Premium: Das was vorher „Home“ war. Also das Minimum, damit es noch brauchbar ist.
    • Update 229,-
    • Standard 329,-
  • Buissness: Entspricht etwa der „Professional“. Die erste brauchbare Version.
    • Update 297,-
    • Standard 349,-
  • Ultimate: Das wünschenswerte Paket für anspruchsvolle Nutzer – so wie mich…
    • Update 349,-
    • Standart 549,-

Die Preise habe ich aus einem Golem-Artikel, bzw. sind bei Amazon nachzulesen. Na dann fangt schon mal kräftig an zu sparen…
Oder nutzt einfach LINUX oder MAC!

4 Kommentare