Archiv für die Kategorie 'Global Collect'

Dez 14 2007

Standard Plan 14,95 – Global Collect BV

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

In letzter Zeit bekomme ich immer wieder Nachfragen und Aufforderungen mich zu Abbuchungen mit dem Betreff „Standard Plan Global Collect BV“ in Höhe von 14,95€ zu äußern. Dabei bin ich immer wieder verwundert. Aus meiner Sicht betrachtet lesen die Leute meine Beiträge über Global Collect BV nicht zu Ende. Das ist schade, denn es erspart beiden Seiten Aufregung. Ein klassisches Beispiel ist die Abbuchung mit dem oben genannten Betreff:

In diesem Blog haben bereits einige Nutzer geklärt, dass die 14,95 EUR zu einem Weight Watchers Abonnement gehören. Der Betrag ist die monatliche Standardgebühr nach dem 3-Monats-Einstiegsangebot. Ihr könnt es erkennen, da die Einstiegsgebühr in Höhe von 54,80 EUR -vor drei Monaten- mit dem gleichen Verwendungszweck abgebucht wurde.

Also eine erneute Bitte: erst alles im Bereich Global Collect lesen, dann in Ruhe nochmal nachdenken und erst dann irgendwelche Forderungen und Einschreiben an mich schicken – sofern noch nötig. Wenn sie noch nötig sind, innehalten, nochmal alles lesen und nochmal nachdenken. Bleibt das Ergebnis… naja, denkt euch den Rest selber… 

13 Kommentare

Sep 27 2007

Global Collect BV – Zusammenfassung

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

In letzter Zeit werden immer wieder Anfragen an mich bezüglich Global Collect, meiner Anzeige und meinen Erfahrungen bezüglich des Verfahrens gestellt. Oftmals lesen die unterschiedlichen Nutzer nur einzelne Beiträge aus meiner Rubrik „Global Collect„. Diese Beiträge spiegeln aber eine Entwicklung wieder. Und mit der zeitlichen Entwicklung veränderte sich natürlich auch mein Kenntnisstand. Aus diesem Grund möchte ich hier einmal versuchen eine Zusammenfassung zu geben:

Die Firma Global Collect, ein Zahlungsdienstleister wie es sie häufig gibt, betreibt ein grundsätzlich legitimes und legales Geschäft. Zahlungsdienstleister wie Global Collect schließen einen Vertrag mit einem Haendler, in welchem der Zahlungsdienstleister einem (Online-)Shop verschiedene Möglichkeiten anbietet seine Waren/Dienstleistungen mit seinen Kunden abzurechnen. Dies können Zahlungsvarianten sein, wie Kreditkarte, Lastschrift, Wallet-Systeme wie Paypal oder prepaid Verfahren wie Paysafecard etc…

Wie kann es aber zu unberechtigten Abbuchungen kommen?
Weiterlesen »

225 Kommentare

Sep 18 2007

Global Collect BV – Ein wenig verwirrt

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

Das hat man wohl davon wenn man schlecht recherchiert…
Ich habe am Freitag vergangener Woche einen Brief der Polizeidirektion Friedrichshafen erhalten, die an die Adresse

Global Collect BV
D. Schäffer
[meine Adresse]

gerichtet war. Dank der umsichtigen Post ist dieser Brief auch bei mir angekommen. Jedenfalls ging es beim Inhalt um ein Verfahren bei dem jemand Lastschriften ständig platzen ließ und nun wegen Betrugs dran kommen sollte. Und überraschender weise sollte ich mal Geld bekommen.
Weiterlesen »

4 Kommentare

Jul 03 2007

Global Collect BV – Fernsehbericht

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

Nachdem vor gut einem Jahr das VerbaucherMagazin WISO (ZDF) einen Bericht über die Machenschaften beim Lastschriftbetrug gebracht hat, wurde gestern ein Bericht des RBB ausgestrahlt.

Bei diesem Bericht konnte mein Blog und einige meiner Unterlagen der bielefelder Staatsanwaltschaft weiterhelfen. Somit konnten hoffentlich wieder ein paar mehr Leute über den Betrug aufgeklärt werden. Obwohl bereits über ein Jahr vergangen ist, geht die Abzocke anscheinend ungebremst weiter.

Den Bericht gibt es [hier] Update: Der Bericht ist nicht mehr online verfügbar.

Nachtrag (14.11.07):
WICHTIG! Bitte auch Zusammenfassung lesen!

38 Kommentare

Apr 21 2007

Global Collect BV – Abbuchung

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

Die Abbuchungen per Lastschrift von Global Collect BV werden anscheinend zu einer „never ending Story“.

Ich finde es schon hoch spannend das ich immer noch viele Besucher pro Tag auf meinem Blog begrüßen darf, die auf der Suche nach Hilfe sind und sich fragen wie sie ihr Geld zurück buchen lassen können. In der Regel wurdet ihr -liebe Global Collect Geschädigten- um einige Euros erleichtert und habt bis heute noch keine Gegenleistung erhalten. Mal handelt es sich dabei nur um kleine Summen und oft auch um Beträge jenseits der 100€ Grenze. [Siehe alte Berichte und Kommentare]

Erschreckend finde ich nur, dass bis heute -über ein Jahr nach meinem ersten Beitrag- immer noch genauso viele Hilfesuchende durch das Internet schwirren. An manchen Tagen sind es allein über 200 Suchanfragen die euch nur zu meinem Blog führen -und es beschäftigen sich auch noch einige andere WebSites mit diesem Thema.

Aber es gibt nach dieser Zeit auch positives zu berichten. Kleine Änderungen die viele Betroffenen erreicht haben. Weiterlesen »

147 Kommentare

Ältere Einträge »