Jan 25 2012

Frankreich ist ein fernes, fernes Land

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Schmetterling per Express …Jedenfalls, wenn man der DHL glauben darf. Anders kann ich mir auf keinen Fall die langen Laufzeiten erklären. Ich habe für einen Garantiefall ein internationales Päckchen nach Frankreich gesendet. Und weil ich sichergehen wollte mit Verfolgerservice und für das Gewissen als Öko-Sendung. Und ich dachte mir heute, nach gut einer Woche: „Mensch, du hast von der Firma noch gar nichts gehört! Die brauchen aber schon ein wenig für die Retourenbearbeitung. Das Päckchen dürfe ja nun schon länger angekommen sein.“ Schließlich dauert die Bestellung ja auch nur ein bis drei Werktage. Weit gefehlt!

Dank Sendungsverfolgung ist mir dann klar geworden, dass mein Päckchen jetzt schon seit einer Woche im internationalen Paketzentrum auf deutschem Gebiet rum oxidiert und noch kein Stückchen Frankreich gesehen hat. Laut Aussage der DHL-Webseite hat so ein Päckchen auch „in der Regel 10-12 Werktage Laufzeit“. Bitte? Also locker zweieinhalb Kalenderwochen? Nach Frankreich? Scheint ein verdammt langer Weg zu sein, wenn man bedenkt, dass dank Schengen der Zoll wohl auch kein Problem sein sollte. Ich denke drüber nach beim nächsten Mal einen Fahrrad-Courier zu schicken. Das dürfte schneller gehen.

Bild: Schmetterling per Express / madebybo / CC-BY-2.0

Keine Kommentare