Okt 14 2008

Wege zu einer gerechten Gesellschaft?

Das neue Buch „Mehr Kapitalismus wagen – Wege zu einer gerechten Gesellschaft“ von Herrn Merz ist vor gut einer Woche auf den Markt gekommen. DAS nenne ich mal ein richtig schlechtes Timing, oder?

Da bin mal gespannt wie hoch die Verkaufszahlen in den Buchhandlungen ausfallen werden. Ich kenne wenigstens eine Buchhandlung die den Titel nicht in die vorderste Auslage gepackt hat –  vorsichtshalber…

Irgendwie verständlich, würde ich meinen. Kapitalismus sieht gerade nicht nach dem gerechtesten Gesellschafsentwurf aus.

Ein Kommentar

  • Dietmar

    vllt sollte das mal ursprünglich „Kommunismus“ heissen.. dann hätte der titel eher einen sinn.