Aug 03 2008

Wetterverschwörung

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Bekanntlich jammern die Deutschen ja ständig über das Wetter. Obwohl das eigentlich nicht mein Ding ist, muss ich mich da heute einreihen – und das aus gutem Grund:

Die letzen Tage konnte man sich vor Sonne und Wärme wirklich nicht retten. Kein Wölkchen hat den Himmel getrübt. Aus diesem Grund war für heute auch ein schöner Tag am Badesee geplant, mit Svenja, Andre, Kjel und Thies. Und was ist? Es regnet! Wahrscheinlich wird es ab morgen wieder blendendes Wetter geben. Da mir das ständig passiert, wenn wir vergleichbare Tage planen, habe ich mittlerweile eine Verschwörung in Verdacht…

Keine Kommentare