Sep 27 2007

Global Collect BV – Zusammenfassung

Autor: . Abgelegt unter Global Collect

In letzter Zeit werden immer wieder Anfragen an mich bezüglich Global Collect, meiner Anzeige und meinen Erfahrungen bezüglich des Verfahrens gestellt. Oftmals lesen die unterschiedlichen Nutzer nur einzelne Beiträge aus meiner Rubrik „Global Collect„. Diese Beiträge spiegeln aber eine Entwicklung wieder. Und mit der zeitlichen Entwicklung veränderte sich natürlich auch mein Kenntnisstand. Aus diesem Grund möchte ich hier einmal versuchen eine Zusammenfassung zu geben:

Die Firma Global Collect, ein Zahlungsdienstleister wie es sie häufig gibt, betreibt ein grundsätzlich legitimes und legales Geschäft. Zahlungsdienstleister wie Global Collect schließen einen Vertrag mit einem Haendler, in welchem der Zahlungsdienstleister einem (Online-)Shop verschiedene Möglichkeiten anbietet seine Waren/Dienstleistungen mit seinen Kunden abzurechnen. Dies können Zahlungsvarianten sein, wie Kreditkarte, Lastschrift, Wallet-Systeme wie Paypal oder prepaid Verfahren wie Paysafecard etc…

Wie kann es aber zu unberechtigten Abbuchungen kommen?

Im Prinzip funktioniert das bei einer Lastschrift recht einfach: Bei einem Anbieter der für seine Dienste ein Entgelt möchte (z.B. Aldult Friendfinder, etc.) wird von einem Nutzer ein Zugang gekauft. Dabei gibt er einfach eine Bankverbindung eines Dritten an – in diesem Falle eines der vielen Geschädigten. Praktisch bedeutet dies, eine Person X meldet sich nun bei Adult Friend Finder an und waehlt die Bezahlvariante Lastschrift. Hierzu traegt er nun Kontonummer, Name des Kontoinhabers und BLZ in das Formular ein und beauftragt AFF ueber seinen Zahlungsdienstleister(Global Collect) das Geld von besagtem Konto einzuziehen. Der Haken: Die angegebenen Daten stammen von einer 3. Person, die mit dem Geschäft nichts zu tun hat. Da es sich bei der 3. Person im Normalfall um eine reputable Person handelt, mit einem existierenden Konto, wird der Lastschriftauftrag akzeptiert.

Eine weiter Variante -die mir persönlich so widerfahren ist- ist die Möglichkeit, dass ein Unternehmen selber die Zahlungsansprüche fälscht. In meinem Fall gab ein Unternehmen aus dem fernen Ausland an, ich würde ihnen Geld für eine Dienstleistung schulden. Dieses wurde dann -im Auftrag des Unternehmens- von Global Collect eingezogen.

In beiden Fällen wurde der Betrug nicht von Global Collect selbst begangen. Der Finanzdienstleister ist hierbei nur der Mittelsman.

Die Kritik hierbei kann auf der einen Seite gegenüber dem Laschtschriftverfahren und den Banken erhoben werden. Wie kann es sein das jemand so leicht an mein Geld kommt? Die Begründung liegt hier in den vielen Transaktionen, die sekundlich getätigt werden, und dem im Verhältnis verschwindend geringem Anteil von Betrugsfällen dabei. Somit bezeichnen die Finanzunternehmen das auf vertrauen basierende Lastschriftverfahren als „grundsätzlich sicher“.

Auf der anderen Seite wiegt die Sorgfaltspflicht der Finanzdienstleitster und Banken -aus meiner Sicht- noch viel schwerer. Natürlich kann es immer wieder passieren das unberechtigte Zahlungen angewiesen werden. Doch kann es nicht sein, dass nach mehrfachem und schriftlichem Widerspruch die Zahlungen immer noch durchgeführt werden. Und aus den Kommentaren und eMails, die ich regelmäßig bekomme, schließe ich das es sich hierbei auch um keinen Einzelfall handelt. Aus meiner Sicht müssten Banken und Finanzdienstleiter hier sehr stark bemüht sein, diese Vorwürfe zu entkräften und gezielt gegen diese Betrugsfälle vorgehen.

Ebenso häufig werde ich gefragt wie man Global Collect erreicht:

Global Collect B.V.
Planetenweg 43-59
2132 HM Hoofddorp
The Netherlands
tel: +31 (0) 23 567 1500
fax: +31 (0) 23 554 8666
info@globalcollect.com

Info & Sperr-Hotline für Deutschland: 0800 1818346

In meinem Fall wurden die Einzüge jedes Mal von der gleichen Bank und gleichen Konto eingezogen
(Ich nenne hier absichtlich nur die letzen 5 Ziffern, was zum vergleichen ausreichen sollte):

WestLB
KTN: XXX XX 86 218
BLZ: 300 500 00

Global Collect B.V.
Postbank AG Leipzig
KTN: XXXX 41 904
BLZ: 86010090

Und hier vielleicht noch ein interessanter Link:

Davenport Lyons
eine englische Kanzlei die bereits wegen Kreditkartenbetrug gegen Global Collect BV ermittelt hat. Der Link führt zum Profil des involvierten Anwalts.

Meiner Anzeige wurde auch nach gegangen, doch wurde sie wegen Geringfügigkeit von der Staatsanwaltschaft Bielefeld eingestellt. Seit circa einem Jahr wurde von meinem Konto kein Geld mehr eingezogen und es gab niemals und in keinster Form eine schriftliche Rechnung, Mahnung oder Information von den beteiligten Unternehmen

Ich hoffe diese Informationen können den Hilfesuchende ein wenig Unterstützung anbieten. Wer weiteres Interesse an Informationen hat, kann mich natürlich unter den im Impressunm veröffentlichten Kontaktdaten erreichen.

224 Kommentare

  • Vany

    Rufen Sie doch erstmal bei der Firma an und fragen wer der Firma Glaobal Collect die Abbuchung erteilt hat bzw. wofür die Abbuch sein soll.In der Hotline helfen die weiter und die meisten Dinge sind kein Betrug der Firma Global,sondern Personen die über andere Seitenn wie Ebay etc. an die Kontonummer kommen und diese für Ihre eigenen Sachen benutzen.Also ich würde erst anrufen und wenn sich es nicht klären lässt,dampf machen,aber in einem anderen Threat wurde ebenfalls vielen weitergeholfen.Die Mitarbeiter sperren z.B. weitere Abbuchung von dem Konto,wenn sie sagen,dass war ich nicht etc.

    Hier nochmal die Nummer, da wurde mir auch schon geholfen und ich habe seither nie wieder eine global collect abbuchung gehabt.
    Deutschland: 08001818346

  • Siggi aus Berlin

    Hallo Erika Schröter,

    zunächst einmal gar nichts unternehmen, auch nicht anrufen.
    Wenn keine Deckung auf dem Konto vorhanden war, ist das Geld ja nicht verloren gegangen.
    Einfach abwarten, ob eine schriftliche Forderung von einem Rechtsanwalt eingeht. Wenn ja, Widerspruch einlegen (siehe meinen Beitrag vom 20.11.2010).

  • Samir

    Hallo an alle.

    Am 29.11.12 wurde mit genau 380euro vom Global Collect BV Entzogen, das Komische daran ist ES WURDE VON MEINER KONTE ÜBERWIESEN. Wie das sein kann weiß ich auch nicht. die im Postbank meinten ich hätte es Überwiesen. Aber das habe ich NIEEE im leben gemacht, sowas würde ich merken ist gerade mal 4 tage her.

    was soll ich machen???? bitte helft mir

  • Pingback: Lastschriften Betrug druch GLOBAL COLLECT BV von Konto der Deutschen Bank | Amok-Blog()

  • F.p.

    ich hab das lastschrift verfahren gewählt natürlich aus folgendem grund.keine ware und leistung?kein 🙂 beim nächsten einzugs versuch von Globel Collect BV ps… bei zahlreichen banken ist der name bekannt

  • Heino

    Bei meinem Sohn 16 Jahre hat Global Collect 179,82€ abzubuchen, beim nächsten versuch erstatte ich Anzeige.

  • Ich hatte mehr als 30 Anzeigen auf dem Tisch und kann Euch empfehlen erstmal mit der Firma Global Collect kontakt aufzunehmen. Dort werden Euch auch genaue Auskünfte zu den Abbuchungen erteil und Ihr erhaltet auch die IP Adresse desjenigen der die Kontonummer an Global weitergegeben hat, so könnt Ihr Euch auch vor zukünftgen Abbuchungen von anderen Firmen schützen und gegen diese IP Adresse vorgehen.

    Hier die Daten zu Global Collect:

    eric.couwenberg@globalcollect.com

    Österreich: 0800296852
    Deutschland: 08001818346
    Schweiz: 0800837981

    Die Hotline ist kostenlos. Bedenkt bitte: Wenn Ihr Euch mit jemandem streitet, schlagt ihr erst zu oder versucht es mit reden zu klären???

  • Mona

    Abbuchung am 22.2.11 über 20 €
    Abbuchung am 1.02.11 über 195 €

    Habe die Rücküberweisung sogleich bei meiner Bank beantragt.
    Aber wie kommen die an meine Kontodaten???

  • Franz

    habe von meiner bank 30 Euro in schweizer geld am16.02.2011 für mein Skype Konto an GLOBAL COLLECT BV ÜBERWIESEN das geld ist bis jetzt noch nicht ankekommen werde natürlich immer wieder daran erinnert! Hatte aus versehen schon das zweite mahl auf die gleiche zahlungsreferenz no. Einbezahlt

  • Sandy

    mir wurden am 16.02.2011 = 20,00 Euro und am 01.03.2011 = 195,00 Euro abgebucht. Werde mogen erstmal zu meiner Bank gehen und das Geld zurücküberweisen lassen. Ich hoffe, es klappt.

  • Stephanie

    Hallo,

    ich bin auch ein „Opfer“ von Global Collect BV…am 1.3. schau ich auf meine Kontoauszüge und fand eine Abbuchung von 20,00€ die ich direkt zurückbuchen lies, weil ich die Abbuchung nicht zuordnen konnte.
    Am 10.3. wieder eine Abbuchung über 175,00Euro…

    wie kommen die nur an meine Daten und ich bin mir sicher, dass es die Betrüger-Firma sein muss, denn ich habe mich NIE bei irgendwelchen Spielen oder sonstigem im Netz angemeldet.

    Hat denn hier jemand schon einen Ausweg gefunden oder rechtlich erfolg gehabt?

  • Martina Weinrich

    Habe auch am 09.03.2011 eine Latschrift über €69.95 von Global Collect Bv gehabt.Da ich glaubte das ist mein neuer Internetzugang und mein Konto nicht gedeckt war,habe ich diesen Betrag Überwiesen.Nun stellte sich herraus, der Internetzugang hat mit Global Collect Bv nichts zu tun.Was soll ich jetzt machen als Verwendungszweck ist diese Nummer angegeben 258474079206 bei der Lastschrift.Soll ich gleich Anzeige erstatten?

  • Leon

    Mir wurde von meiner Paysave Karte , mit der ich was bezahlen wollt , genau kurz davor alles bis auf einen cent genommen und da stand azuch das ich das bei glovbal collect bezahlt hätte , was nicht stimm .

  • caro

    Und ich dachte schon ich sei die Einzige die von diesen obskuren Abbuchungen betroffen ist. Da es sich bei mir um kleinere Summen handelt habe ich es anfangs gar nicht so wahr genommen. Doch nun wurde zum dritten Mal bei mir abgebucht und ich wurde stutzig. Ich habe meine Bank informiert und es wurde zurück belastet.

    Als ich meine Bank darum bat diesen „Lastschrift-Abbuchung“ gänzlich zu sperren, da ich dazu nie einen Auftrag erteilt habe, sagte man mir, dass dies nicht möglich sei. Ich solle wenn wieder abgebucht wird die Lastschrift zurück gehen lassen.
    Hoffentlich wird das nun keine Lebensaufgabe für mich.

    Hat Jemand Erfahrung wie man diese Typen, ohne gleich Strafanzeige zu erstatten, stoppen kann?

    • Bei mir hat sich die regelmäßige Rückbuchung (das kostet den Abbucher 15€ jeweils) geholfen. Angeblich soll die Hotline (siehe oben im Text) sehr nützlich sein. Die gab es zu meiner Zeit noch nicht. Denke aber das wäre einen Versuch wert.

  • Stefan

    Hallo
    Mich hat es gestern auch erwischt. „GLOBAL COLLECT BV“ hat da mal locker € 95.81 abgebucht. Erst wusste ich nicht, was dahinter steckt, da mir die Firma genzlich unbekannt war. Bis ich gegooglet hatte, und mir einiges klar wurde, INTERNETABZOCKE. Nach dem ersten Schock, habe ich am selben Abend den Betrag Online zurückbuchen lassen, und eine Bekannte von mir um Rat gebeten, da sie in einer Rechtsanwaltskanzlei arbeitet. Sie sagte mir, das sie oft mit solchen Fällen zu tun haben, und man den Betrag einfach zurückbuchen lassen soll. Andere Möglichkeiten würden meist im Sand verlaufen. Das war halt sehr ernüchternt 🙁

    Eine Sperrung dieser Konten, die unberechtickt abbuchen, wie es ja auch für Telefonnummern möglich ist, wäre der richtige Schritt den Gaunern das Handwerk zu legen, bzw den Betroffenen wirklich zu helfen. Aber davon sind wir noch weit entfernt.

  • Stefan

    Nachtrag 1 :

    Ich habe heute mit der Hotlein telefoniert.
    Das Gespräch war höflich und sehr zuvorkommend.
    Sie würden das Geld sofort zurück überweisen (ist bei mir aber schon wieder auf dem Konto *g)
    Ich bekomme dann noch Nachricht von Global Collect, ob man mein Konto für „Friendfinder“, die hatten das ja veranlasst, sperrt.
    Und ich würde auch Daten bekommen, damit ich damit zur Polizei gehen kann. Da bin ich ja mal gespannt.

    Es lohnt sich dort anzurufen !!!

  • walter heitsch

    ich bitte sie drum nichts mehr von meinem konto abzubuchen da ich sonst höhren Sie von meinem Anwalt Dank im vorraus walter heitsch aus Osten

    • Auch Sie Herr Heitsch, haben anscheinend die Artikeln nicht gelesen. Ich empfehle noch mal in Ruhe nachzudenken, bevor Sie mit irgendwas drohen. Ich bin solcher Kommentare nämlich so langsam überdrüssig. Schöne Grüße.

  • Veith

    Hallo,
    bin zufällig auf die Seite gestoßen. Ich hatte über EPSON eine
    Tintenpatrone bestellt. Bei der Frage nach…..wie möchten Sie zahlen habe ich Onlinezahlung angegeben. Der Betrag wurde ordnungsgemäß abgebucht. Nur der Schreck eben, dass dieser
    Dienstleister korrupt sein soll, hat mich doch etwas nervös gemacht. Bin einmal gespannt, ob die weiter abbuchen. Schöne Grüße

    • Hallo Veith,
      ich würde mir da nicht zu viele Sorgen machen. Global Collect als korrupt zu bezeichnen geht ein wenig weit. Die Firma ist ja mehr das Werkzeug, das in der Vergangenheit, ohne viele Prüfungen einfach Zahlungen durchgeführt hat. Solange deine Kontodaten nicht in falsche Hände geraten, die dann GC beauftragen Geld von deinem Konto abzubuchen, wird es wohl ruhig bleiben.

  • gσ∂ƒαтнєя[мяşℓ]

    grüss gott ich habe meine schulden am 24.06.11 uberwiesen aber ich kann immer noch nix meine darkorbit konto rein gehen.ich brauche ihre hilfe danke schön

    • Da kann ich nicht helfen, da ich mit DarkOrbit nichts zu tun habe. Wenden Sie sich doch einfach direkt an BigPoint.com

  • Peter

    Hallo
    Auch von unserem Konto wurden von Global Collect abgebucht. 3x 100€ in nur 5 Minuten. Das komische daran ist aber das Online Überwiesen wurde und zwar mit unseren eigenen TAN-Nummern
    Geld zurückbuchen somit nicht möglich.

  • Kai

    Die Banken bzw. Sparkassen und die Finanzdienstleister wie Global, die verdienen an jeder Abbuchung. Legal. illegal, sch … Und an den Rückbuchungen verdienen sie nocheinmal. Deshalb haben die kein Interesse am gegenwärtigen Lastschriftverfahren etwas zu ändern. Und die Betrüger, die durch die Hilfe von Global und ähnlichen Unternehmen weitgehend anonym agieren können, die haben schon bei einer geringen Prozentrate von gelungenen betrügerischen Abbuchungen einen Gewinn. Es ist systematischer Betrug, den kriminelle Unternehmen und Einzelpersonen mit Hilfe der „seriösen“ Finanzunternehmen betreiben. (Nur mit deren Hilfe betreiben können!)
    Aber wenn man sich mal ansieht, wie Deutsche Bank Chef Ackermann gerade griechische Pleitepapiere in Geld verwandelt hat, dann wird doch deutlich was „seriös“ im Zusammenhang mit „Banker“ bedeutet.

  • chris

    hallo,
    ich habe heute einige lastschriftverfahren von global collect, die mit einem online-pokerroom, zusammenhängen, zurückgebucht. Ich konnte die Abbuchungen beim Onlinebanking leider nicht zuordnen, weil da halt immer Global Collect steht. Wenn man den Namen nun googled stößt man ja fast nur auf Abzockberichten.

    kann der pokeranbieter oder global collect irgendwelche rechte in deutschland geltend machen? Erwartet mich im schlimmsten fall sogar ein Schufaeintrag? Oder kann Briefe, die bestimmt kommen werden, ignorieren?

    Gruss

  • Kai

    Hallo,
    ich habe in den letzten Jahren über 100 Lastschriften „zurückgegeben“, wie der Fachbegriff lautet. Als Freiberufler kann ich meine Daten, auch meine Kontonummer nicht geheimhalten. Geld eingeklagt hat nie jemand, nur zuweilen Drohbriefe. Von einem Schufaeintrag ist mir nichts bekannt. Aber amazon nimmt keine Bestellungen von mir an. Wenn ich was bestelle, bekomme ich eine Email mit dem Inhalt, es gebe noch Zahlungrückstände. Irgendjemand bestellt mit meinen Daten, aber gibt nicht meine Adresse zur Lieferung an. Ich komme auf eine Schwarze Liste ohne was dagegen machen zu können. Einzelheiten teilt mir amazon nicht mit. Anzeige erstatten? Gegen wen? Gegen amazon, weil sie micht nicht als Kunde wollen?

  • Silvia Blust

    Global Collect bucht mir jeden Monat 20,00 € von meinem Konto per Lastschrift ab.
    Ich muß diesen Auftrag bei meiner Bank zurückholen lassen. Das ist mit Kosten verbunden.
    Diese Firma sollte man anzeigen aber wo?

  • Kai

    Hallo Silvia Blust,

    eine Lastschrift zurückgeben, darf meines Wissens nichts kosten. Sollte Ihre Bank darauf bestehen, rate ich Ihnen zu einer anderen Bank zu wechseln. Die illegalen Abbuchungen durch den „seriösen“ Finanzdienstleister Global Collect hätten sich durch erlöschen des alten Kontos auch erdedigt.
    Bis … na ja, bis irgendwelche Gauner Ihre neue Kontonummer in Erfahrung gebracht haben und wieder irgendwelche „seriösen“ Finanzdienstleister von Ihrem Konto ohne Ihre Erlaubnis Geld abbuchen. Am Besten wäre natürlich, der Gesetzgeber würde solchen Lastschriftbetrügereien einen Reigel verschieben. Aber dafür gibt es leider keine Anzeichen.
    Schöne Grüße Kai

  • strampell

    auch mir wurde ein betrag abgezogen, den ich leider zu spät bemerkte…kann nix mehr machen…. global sollte seine „Klienten“ besser überprüfen…

  • 7duerr

    Liebe Leser,
    auch ich habe eine Abbuchung von Global Connect erhalten. Die Abbuchungshöhe betrug 33,05 Euro. Doch ausnahmsweise war diese Buchung bei mir gerechtfertigt, weil ich bei Vistaprint-de Adressaufkleber und visitenkarten bestellt habe und diese Summe entsprach dem Rechnungsbetrag von Vistaprint. Außerdem war auf der Abbuchung vermerkt GLOBAL CONNECT BV VENLO und Venlo ist der Sitz der Firma Vistaprint. Insofern bin ich froh zu sgaen, dass es sich in meinem Fall nicht um einen Betrugsfal handelt.

  • Christof Bieker

    Kündigung aller Dienstleistungen an Global Collrct B.V.
    Christof Bieker 15.11.2011
    Zuschrift folgt!

  • Klaus

    Hallo zusammen
    Heute habe ich zum ersten Mal von Global Connect BV gelesen. Und zwar gleich drei Mal an einem Tag. Scheinbar habe ich „Pongo-Juwelen“ zu 27,49 eingekauft. Wahrscheinlich war ich von der ersten „Lieferung“ vor 5 Tagen restlos begeistert….
    Resultat: 4 Rücklastschriften und abwarten. Inzwischen bin ich gwarnt, da vor ca. 3 Monaten ein Porno-Internetportal sich 20 Euro holen wollte. Von denen habe ich nach der Rücklastschrift nichts mehr gehört.
    Dran bleiben und aufpassen.
    Danke für den Blog.

  • Marko Preuss

    Hallo
    Diese Firma hat bei mir 39 Euro abgebucht
    Ich habe schriftlich (mail) angefragt sie mögen mir meine handschriftlich unterschriebene Kontoeinzugsermächtigung zusenden innerhalb von einer woche sonnst erstatte ich Anzeige wegen Betrug!

    nach 4 Tagen erhielt ich eine Gutschrift über 39 Euro.

    Auf der Bank habe ich diese Firma sperren lassen.
    Die kann nie wieder was abbuchen bei mir!
    Weil die ja keine Einzugsermächtigung haben.
    Immer Strafanzeige einreichen!
    Prüfe derzeit die Möglichkeint einer Anzeige.
    Beste Grüße

  • Molly Malone

    Wir sind nun auch in die Gemeinde derjenigen aufgenommen, von denen unrechtmässig Geld abgebucht wurde. Vom Konto meines Sohne 35,97 € für World of Warcraft. Mein Sohn spielt das überhaupt nicht.

    Ich denke, man sollte sich zusammentun um gegen diese Banditen vorzugehen.

  • Klaus

    Habe mir ERLAUBT mich bei der Postbank zu beschweren !! Soll mich an meine Bank wenden.! Aber diese Firma ist uns allen bekannt , nur der Postbank nicht .

  • veronika

    habe bei Skype askype Premium erwoben und bis jetzt ist nicht geschen,Meine geld hab ich loss 15.12.2011 habe Global Collect B.V Leipzig
    Postbank AG Blz 860xxxxx Kn 1152xxxx 41.96€ Geld von meine Bank bekommen.Wer kann mir HELFEN was soll ich machen.DANKE

  • nadine

    ich hab bei poliezei an gerufen mann soll sie anzeigen .

  • nadine

    Buchungstag: 13.02.2012
    Buchungstext: GLOBAL COLLECT BV
    623240602006
    Q10V81120209073129
    Valuta: 13.02.2012
    Betrag: 15,00-

  • alexandra

    Hallo,
    habe zufällig gleich heute bemerkt, dass von meinem Konto 25€ abgebucht wurden von einer Firma die mir absolut nix sagt. Global collect.Meine Bank hat es sofort zurückgebucht. Ihnen lag eine Warnung vor. Ich habe es gleich der Polizei gemeldet und dem verbraucherschutz. Muss jetzt noch zur Polizei Anzeige erstatten.
    Ich hoffe bei mir wird es keine neverending story!
    Danke für die informationen!

  • Frank Jönsson

    Ich habe mit Erstaunen gelesen, dass diese „Firma“ seit 2007 versucht, Geld abzubuchen; Bei meinem Konto wurde versucht, 179,82€ abzubuchen. Zu meinem Glück war gerade kein Geld auf dem Konto. Wollte also die Firma ausfindig machen, um einen entsprechenden Brief zu schreiben und gab „global collect“ ein. …und fand dann diese seite… nur als info dass sie es weiter probieren.

  • GAST

    Hallo,
    Am 04.04.2012 hat Global Collect BV von meinem Konto 29.95€ per Lastschrift abgebucht. Als Verwendungszwegg war eine lange Nummer und die Worte „Zylom FunPass“ angegeben. Ich habe überhaup keine Ahnung was das sein Soll. Habe mit Global Collect BV auch nichts zu tun. Kenne diese Firma nicht. Ich frage mich nur woher die meine Daten haben. Werde nächste woche das Geld zurückbuchen lassen und wenn möglich Anzeige erstatten. Wäre nett, wenn jemand mir vielleicht sagen könnte was dieses „Zylom Funpass“ sein soll.

    • @GAST
      Hi.
      Das ist eine Spiele-Abo: zylom(punkt)com/de/funpass/
      Die Daten können auf vielen Wegen verloren gehen. Nutzt Du ein Virenprogramm? Nicht das Du dir ein Trojaner eingehandelt hast. Oder mal bei eBay was verkauft? Oder Rechnungen geschrieben?
       

  • Hi.
    Das ist eine Spiele-Abo: zylom(punkt)com/de/funpass/
    Die Daten können auf vielen Wegen verloren gehen. Nutzt Du ein Virenprogramm? Nicht das Du dir ein Trojaner eingehandelt hast. Oder mal bei eBay was verkauft? Oder Rechnungen geschrieben?

  • rubbelmaus

    Hallo,
    auch bei uns wurde am 04.05. Geld von Global Collect BV für Snapfish abgebucht was ich natürlich sofort wieder zurück geholt habe. Das makabere an der Sache ist das das Konto von der Firma meines im Dezember verstorbenen Vater ist, also ganz eindeutich unberechtigt.
    Ich denke wenn irgendetwas in der Sache noch kommt gebe ich das direkt meinem Erbanwalt weiter.
    Aber erschreckend ist das allemal, wie einfach sowas geht!!!

  • sebastian

    Hallo,
    ich habe heute uf mein konto geguck und hbe mich gewundert das ich 20€ mehr drauf habe als erwartet und dann habe ich nachgeschaut woher die kamen.
    Global Collect BV hab mir 20€ überwiesen, als Überweisungsgutschrieft. ich hab mich dann im internet schlau gemacht und lese überall das den menschen das geld abgebucht wird, und jetzt bin ich sehr verwundert!
    Also ich hab zwar nichts dagegen wenn man mir geld schenken mag, aber ich glaube nicht das das ohne grund gewehsen ist, oder? =/
    Hat irgendjemand eine ahnung was das zu bedeuten hat?
    vielen dank schonmal =)

    • johannes

      Hallo.
      Ganz einfach, sie buchen Geld auf dein Konto damit man sehen kann das Du mit dehnen etwas zu tun hast.
      Nach einiger Zeit, wird Dir dann sicher irgend eine Summe vom Konto abgebucht.
      So wird es niemanden außer Dir selbst auffallen.

  • klitat

    Hallo, auch ich habe 20€ gut geschrieben bekommen… seltsame Sache. O.o 

  • sebastian

    hmm also das kann doch nicht normal sein oder? hat hier wirklich keiner eine antwort darauf weshalb die uns geld überweisen und net das geld abbuchen wollen? kann kann doch absolut net korrekt sein, oder weiß wer auf was wir uns vorbereiten muss?
    ich weiß nur das man geld was man überwiesen hat net zurück verlangen kann aber trotzen hab ich ein bissel bammel, vorallem was ich alles schon über die cobal Collect BV gelesen habe =/
    Ich bitte, bitte um antwot
    MFG Sebastian
     

  • Ernst-m

    Hallo, soeben (24.11.12 – 10,30 Uhr) habe ich auf meinem Konto bei der ING-DiBa eine Abbuchung über € 329,48 festgestellt. Empfänger ist eine GLOBAL COLLECT BV aus Holland. Ich habe sofort der Abbuchung widersprochen und hoffe nun, dass das Geld auch wieder zurückfließt. Wie kann man solchen Betrügern das Handwerk legen?

    • Nichts bezahlen ……

    • Das Geld bekommst Du zurück, wenn Du schnell genug reagierst. In der Regel holt deine Bank das Geld bis zu sechs Wochen nach Abbuchung auch wieder zurück. „Das Handwerk legen“ dürfte auch hier schwer fallen.Diese „Möglichkeit“ Geld nur mit Hilfe deiner Kontodaten zu transferieren, liegt – wie oben beschrieben – im System. Damit wird es für Einzelpersonen wahrscheinlich schwer.

  • Epifania Paris

    Hallo
    hab auch eine Summe von 60,35€ bezahlt den 06.12.2012 für auf einen Site zu gehen bis heute ist der Site noch immer nicht Frei geschaltet ab heute werde Ich nicht mehr so schnell Geld überweisen ::((((

  • Katja

    Auch ich habe heute eine Abbuchung von meinem Konto in Höhe von 49,95 € von gestern entdeckt und sofort widersprochen. Das Geld habe ich schon wieder. Als Zweck war inno games angegeben. Ich habe inzwischen auch Anzeige bei der Polizei erstattet und bin gespannt, was dabei heraus kommt

    • bambi

      Ja, dann bin ich auch mal gespannt. Heut eine Abbuchung von 9,99 Euro entdeckt (über die Deutsche Bank Frankfurt), Zweck: innogames Hab ich sofort storniert. Ich werde mir jetzt wohl doch noch eine andere Möglichkeit der Online-Bezahlungen überlegen müssen *ist ja, gelinde gesagt, zum §$(!/%!?§$/*

    • Gerd Herzog

      Hallo auch mir wurden 50 Euro abgebucht und wie komme ich wieder an mein Geld ? kannst du mir bitte helfen. Gruß Gerd

  • Mascha

    Hab eine Abbuchung von 8,99€ von GLOBAL COLLECT BVWWW.ZAOZA.DE
    zum Glück bin ich hier gelandet und weiß nun das es Betrüger sind.
    Danke.

  • Björn Lünstroth

    Achtung!!! Global Collect = White Concept
    Letzten Monat hat Global Collect 96€ versucht bei mir abzubuchen, habs grade noch so verhindert. Sie gaben als Verwendungszweck an: lottobox49.de
    Heute sehe ich die selbe Summe und gleicher Verwendungszweck als vorgemerkt von meiner Bank, nur sie nennen sich nicht mehr Global Collect sindern White Concept.

  • Diana Hinspeter

    Hi Leute,
    Unglaublich. Mir wurde heute von meinem Konto auch einfach Geld abgezogen von der Firma.
    Habe sofort ein lastschriftwiderspruch per online getätigt.
    Das gibt es ja wohl nicht.
    das kommt alles davon weil wir immer mehr glaesernt werden irgendwann schaffen die das bar vom Konto abzuholen. Und dann ist alles weg.
    Die Firma bei mir hieß global collect bv mit der Bezeichnung Baukasten und meinen alten Firmen Namen den ich seit 3 Jahren gar nicht mehr habe und eine Homepage sowie so nicht. Tztztz ohne Worte.
    Liebe gruesse

  • Dr Kachtanov, scype „vita3130

    Ich habe an 2.01.2014 für Global Collect B.V. 11.50 Euro durh Deutsche Bank (Viersen) bezahlt . Bis heute habe Ich kein Geld an meinem Scype-Konto. Ist es normal?
    Ich bitte Ihnen zu hilfen! Ich danke im voraus.
    Dr Kachtanov, scype „vita31303“, vita31303@gmx.de
    Tel 49 2162 40523