Monatsarchiv für September 2007

Sep 29 2007

Spaziergang im Regen

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

[inspic=108,left,fullscreen,thumb]

Heute ist richtiges Regenwetter. Seit ich heute das erste Mal wach geworden bin regnet es in einer Tour. Aber das ist kein Grund zur Beschwerde. Endlich mal eine Chance meine neues Outdoor-Equipment zu testen. Aus diesem Grund bin ich erstmal schön eine Stunde spazieren gegangen. Man glaubt gar nicht wie schön das sein kann. Geht einfach mal an die Plätze die ansonsten mit hektischen Menschen gefüllt sind. Es ist eine total entspannende Ruhe. Außer ein paar grimmig drein schauenden Hundebesitzern trifft man fast niemanden. Zu Hause geht man dann einfach heiß duschen und genießt eine heiße Milch mit Sirup. Danach kann der Tag starten.

Außerdem habe ich zwei weitere Erkenntnisse bestätigen oder erlangen können: Weiterlesen »

Ein Kommentar

Sep 28 2007

WordPress 2.3 – Tags verwalten

Autor: . Abgelegt unter Software

Das neue WordPress kommt mit einer bewusst einfachen Tag-Funktion und Beiträge mit Schlagwörtern zu versehen. Leider kann man die einmal in der Datenbank angelegten Tags nicht wieder bearbeiten. Durch die mitgelieferte ImportFunktion können aber viele der alten Tags übernommen werden.

Leider habe ich zu spät bemerkt das ein editieren nicht möglich ist. Somit habe ich jetzt eine ganze Menge Mist mit importiert, den ich nicht mal ändern kann (lediglich direkt in der Datenbank). Oder kennt jemand ein Plugin das bereits mit der neuen TagFunktion arbeitet?

3 Kommentare

Sep 27 2007

Hossa!

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Heute endlich mal Zeit gehabt alle BeitragsEntwürfe zu beenden und zu veröffentlichen…

Überraschend viele…

Keine Kommentare

Sep 27 2007

FunktionsKleidung – ein Paradoxon

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Manchmal wundere ich mich, ob ich meine Welt so viel anders konstruiere, als andere Menschen. Ich merke das immer wieder wenn ich versuche einzukaufen und mein sauer verdientes Geld unter das Volk zu bringen. Da ich bekanntlich im Moment dabei bin meinen Turn auf der Thor Heyerdahl vorzubereiten prüfe ich grade den Zustand meiner Ausrüstung und Bekleidung. Leider musste ich dabei feststellen das viele Kleidungsstücke auf magische Weise eingelaufen sind – nach 2 Jahren…

Jedenfalls war ich willens mal wieder ordentlich Geld für FunktionKleidung auszugeben. Das sind diese tollen HighTechDinge in denen man besser schwitzt, die schneller trockenen und nur halb soviel wiegen. Angefangen bei der RegenJacke bis zu den Hosen: Die gibt es nicht in großen Größen!

Ist das nicht paradox? Die Menschen die man mit ordentlicher SportKleidung die Freude an der körperlichen Betätigung erleichtern sollte bekommen nix über Größe 56! Was für ein Blödsinn!

Wenn du bei 58-60 (XXL) liegst ist das ein reines Hoffen und Rumprobieren. Und wenn man sich nicht viel Mühe gibt, bleibt man doch beim alten BaumwollShirt -im wahrsten Sinne des Wortes- kleben. Und ich dachte Deutschland wird zu dick? Den Markt hat wohl noch keiner entdeckt? Jedenfalls nicht bei brauchbarer Outdoor und FreizeitKleidung.

2 Kommentare

Sep 27 2007

Sirenia – The other side

Autor: . Abgelegt unter Video

Lyrics: Sirenia – The other side
There’s a light and a darkened road
There’s a night and a fading hope
There was a dream that once was mine
But now it seems it has passed with time

Weiterlesen »

Keine Kommentare

Ältere Einträge »