Feb 09 2007

K-Woche entfällt

Schade. Ich habe mich gerade so köstlich darüber aufgeregt das der Beginn des neuen Semesters in der K-Woche vor Ostern beginnt. Das hätte mal wieder so schön ins etwas verpeilte Termin-Bild der Uni gepaßt. Heute habe ich aber eine Mail bekommen:

Liebe Kolleginnen,
in der gestrigen AG-Sprecher/innensitzung wurde über die Lehrveranstaltungen der Fakultät während der Klausurwoche entschieden:
es sollen ALLE Veranstaltungen der Fakultät, also auch die Lehraufträge in der ersten Semesterwoche, also vom 02.-06.März („K-Woche“) ausfallen. Bitte ändern Sie die Ihnen zugeordneten Veranstaltungen bitte dahingehend im eKVV.[…]
[Quelle: eMail an alle Angestellten]

Das ist doch mal was! Dann werde ich dem Wunsch doch gleich mal entsprechen 🙂

4 Kommentare

4 Kommentare zu “K-Woche entfällt”

  1. Annaam 9. Februar 2007 um 18:13 1

    Einmal wurde mitgedacht – super. Finde ich gut! Und dann müssen wir uns auch kein Stress machen, den die Psychos fanden ja auch immer eine Woche später an.

    P.S. Deine Baumarkt-Geschichte vermisse ich noch immer!!

  2. Anna 2 (eigentlich "1" *grins*)am 10. Februar 2007 um 09:33 2

    Ob mitgedacht oder nicht: Es muss jawohl April und nicht März heißen, oder? Sonst würden die Semesterferien ja jetzt im Prinzip schon wieder aufhören, ohne dass sie so richtig angefangen hätten…

    Und auf die Baumarkt-Geschichte wartet Anna-siehe-oben nicht allein!

  3. Zinthiriusam 10. Februar 2007 um 10:48 3

    Hey! DAS ist mir natürlich gar nicht aufgefallen. Aber wäre ja auch typisch wenn alles glatt gegangen wäre. Ich hoffe mal das alle so gut aufpassen. Und die BaumarktNummer kommt – keine Panik.

  4. AnnAam 10. Februar 2007 um 14:29 4

    Anna 2 oder doch 1: Du bist mal wieder weltklasse – hat mal wieder keine gesehen!
    Und das wäre wirklich schrecklich, wenn alles wieder im März anfangen würde. *sich graut davor*

    @ Zinthirius: Ich warte sehnsüchtig und gespannt!