Dez 14 2006

Falsches Pferd

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

Da bin ich doch gestern in den falschen Zug gestiegen und hab es erst in Kirchlengern gemerkt…
Schn mal was von der Welt gesehen zu haben.

2 Kommentare

2 Kommentare zu “Falsches Pferd”

  1. Christian Kleram 14. Dezember 2006 um 13:25 1

    da wrde ich mich auch wundern wenn der kaiser pltzlich nicht mehr grt und ich irgendwo anders wre. gut das du nicht eingeschlafen bist 🙂

  2. Oliveram 14. Dezember 2006 um 14:48 2

    Was du wieder mal im Kopf gehabt haben musst, mchte ich mal wissen… Wie lange hat der Trio gedauert, bis du zu Hause warst?