Aug 14 2006

Ab zum TÜV

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte

[inspic=19,left,fullscreen,thumb]

Ich musste diesen Monat dringend zur Hauptuntersuchung. Da Überziehen ja mittlerweile richtig Geld kostet, wollte ich mir eine nette Werkstatt suchen. Da ich in den vergangenen Wochen ja bereits eine Menge Post und Anrufe bekommen habe, und alle mich freundlich „daran erinnern wollten, das eine HU fällig wird“ traf mich das ganze ja nicht unvorbereitet. Da fragt man sich doch, woher die ganzen Firmen wissen wann ich mein Auto zugelassen habe?
Jedenfalls hatte ich Gutscheine, Angebote und Preise zu hauf. Leider gab es überall nen Halken: NebenKosten, Termine am Ende des Jahres und ähnliche Späße. Ich hab mich dann einfach von Nicole zum guten alten TÜV überrenden lassen.
Und was soll ich sagen: Hingefahren, Untersuchung gemacht, 25 Minuten später 74€ bezahlt, Fertig! Super! Warum nicht gleich so?

Ein Kommentar

  • eva

    mein auto mu erst nchstes jahr wieder hin. bin aber echt schon gespannt, was dann alles repariert werden mu, damits ne neue plakette gibt.