Jul 29 2006

Fluch der Karibik 2 – Auf der Suche nach noch mehr Geld

Autor: . Abgelegt unter Dunkle Horizonte,Medien

Ich war gestern Abend in „Fluch der Karibik 2 – die Truhe des Todes“. Als ich aus dem Kino wieder raus war habe ich mich tierisch aufgeregt! Nicht weil der Film so schlecht gewesen wre, sondern weil man genau gesehen hat das Disney den dritten Teil schon dreht! Ich fhlte mich wie im zweiten Teil von Matrix: Der Film war nur der Vorlufer fr den nchsten Teil.
Ohne auf den Inhalt eingehen zu wollen (das mache ich weiter Unten), mu ich sagen das Disney diesen Teil genutzt hat um einfach alle Charaktere die im ersten Teil gut angekommen sind nochmal zu verbraten. Und das manchmal vllig zusammenhangslos. Es wird so gut wie nichts aufgelst in diesem Film. Woher kommen die Charaktere? Wie hngen sie zusammen? Was ist in der Zwischenzeit passiert? Insgesamt sehr drftig und fr mich vllig unbefriedigend.

Was den Inhalt angeht (einfach nicht weiterlesen wenn du den Film noch gucken willst!)

war ich auch enttuscht:
Jack Sparrow hat das Mal von Davy Jones, da er ihm seine Seele fr die Black Pearl verkauft hat. Jack versucht deshalb die Truhe mit dem Herz Davy Jones zu bekommen. Und was will er damit? Jedenfalls ihn nicht besiegen! Mister Turner will das Herz auch: um Davy Jones zu tten und seinen Vater zu befreien, den er vorher in der Untoten Mannschaft getroffen hat. Tja, und pltzlich taucht auch noch der vllig deplazierte ex. Commodore Norrington auf, der jetzt auch gescheiterter Pirat und Trunkenbold ist. Auch er will das Herz, um es an einen einflussreichen Lord zu verkaufen und rehabilitiert zu werden. Irgendwo dazwischen ist dann noch Davy Jones der sein Herz auch gern wiederhaben mchte.
Jedenfalls finden sie mit Hilfe einer Voodoo-Priesterin die Truhe mit dem Herz. Mitten an einem Strand vergraben. Vllig unspektakulr. Und dann versucht jeder dem Anderen das Ding abzujagen. Dabei entwickelt sich noch eine kleine Romanze zwischen Elizabeth und Jack, die im am Ende zum Sterben verurteilt.
Und der Hammer: Alle wollen Jack zurck haben! Und die Priesterin erklrt ihnen das man die Black Pearl und den Captain wiederholen kann; am Ende der Welt. Und dafr braucht man einen erfahrenen Captain: Barbossa! Filmende!
Da stellen sich mir doch viele Fragen:

  • Warum lebt Babossa wieder und was Disney sich DABEI gedacht?
  • Was ist mit Davy Jones?
  • Was passiert mit seinem Herz nachdem es an diesen schwulen englischen Lord verkauft wurde?
  • Was macht Norrington in diesem Film?
  • Wieso wird der Film einfach nicht aufgelst!
  • Warum stndig die Toten wiederbleben? Barbossa? der Affe? Jack?

Ich fand den Film ansich nett gemacht, aber die Art wie auf den dritten Teil hingearbeitet wurde fand ich nur dreist! Und fr diesen Trailer in berlnge habe ich auch noch den erhhten KinoPreis fr Filme in berlnge bezahlt! Mist!

6 Kommentare

  • Jens

    *zustimm*

    war auch irgendwie entuscht, der Film war nicht schlecht, nur 2h zu kurz… oder halt 2h zu lang fr nen Trailer ,(

  • Bluelight

    Ja genau. Ich erlaube mir noch eine weitere Ergnzung zur Auflistung anzufgen:
    Woher weiss Cutler Beckett von dieser Truhe und warum will er unbedingt diesen verdammten Kompass?????

  • diana

    also, jetzt will ich auch mal was dazu sagen….
    ich fand den film richtig klasse und es strt mich auch berhaupt nich das es einen dritten teil geben wird (im gegenteil, mehr jack..;) )
    man darf nun mal nicht vergessen, dass es sich bei diesen filmen um fantasy-abenteuer-filme handelt, da darf man schon mal wieder auferstehen 😉
    zu davy jones: noch hat keiner das herz abgestochen, also schippert er vorerst weiter ber die weltmeere…

  • simone

    also, dieser cutler Beckett will den Kompass, damit er die Truhe finden kann. Denn der Kompass zeigt immer dorthin, wo sich das befindet, was man am meisten will(desshalb sagt Jack in Tortuga auch immer „Ich weiss was ich will, ich weiss was ich will..“ und ffnet dann den Kompass um womglich festzustellen, dass er nicht in eine bestimmte Richtung zeigt!)

    Ich fand den film toll, besser als ich erwartet htt. na ja ich frag mich natrlich auch wesshalb barbossa wieder zurck ist. und der affe ist immer noch untot, weil er sein blut ja nicht zurckgegeben hat.. denk ich zumindest

    es ist ja wohl offensichtlich, wesshalb der film nicht aufgelst wird.. damit man den 3en teil auch bestimmt schauen geht. kann es fast nicht erwarten!

  • Markus Elsner

    Hi ich fand den film echt klasse.
    die ganze handlung usw.
    das beste war am ende der krakn super dargestellt.
    bin schon auf den 3ten gespannt.

    Ich muss euch noch was erzhlen das sich genau so zugetragen hat, als ich im winter 2000 in england im urlaub war…. mein vater besitzt ein schnellboot ( ist ein ehemaliges wehrmachtsschnellboot vom Typ S-100 oder so von desen existenz wir erst im testament meines grossonkels erfahrn haben er hatt es jahrelang in einer bucht versteckt da an bord des schnellbootes SS dokumente von hchsten wert lagen….)

    zum punkt als wir zurckfuhren sah ich im nebel aus ca 300-400 metern eine voll getakelte brigg auftauchen wir haben sie angerufen und signal gegeben keine reaktion als wir auf 100 Meter ranwaren verschwand das schiff. 2 wochen spter erzhlte ich das meiner nachbarin sie ist eine alte zigeunerin (bevor ich ihr irgendwas sagte meinte sie nur du bist dem Hollnder begegnet. sie sagte mir nur noch sie werde nun bald ghen mssen und sagte dann exakt den todestag meines grossvaters der 3 wochen spter starb sowie den tod meiner cousine voraus)
    man kann das glauben wie man will nur fr mich ist es kein mrchen da mir in einem schrecklichen alptraum offenbart wurde das mein bester freund auf see verschwinden wird

    MFG Markus

  • Markus Elsner

    und es mit meinem kollegen auch so geschehen ist vor 3 jahren in der nhe des bermuda dreiecks er hat nur ein lebenszeiche (das letzt geschickt) in der stand oh mein gut die flying Dutchman lebt wohl