Mai 12 2006

Ausländer in Deutschland – interessante Statistiken

Autor: . Abgelegt unter Medien,nationale Politik

Es gibt viele Statistiken über Ausländer. Aber kaum jemand hat mehr als ein wenig Altagswissen über die aktuellen Zahlen. Die Zeit hat einen interessanten Artikel mit aktuellen Zahlen herausgebracht.

In der vergangen Woche (Ausgabe Nr.19, 4.Mai 2006) titelte die Zeit: „Die Wahrheit über Ausländer – 31 Antworten auf Fragen, die das Land bewegen.“
Bei solchen Aussagen werde ich ja immer gleich hellhörig, bzw. doch eher skeptisch. Aber der Artikel hat mir gut gefallen und ich möchte deshalb an dieser Stelle darauf hinweisen.

Besonders spannend fand ich die Zahlen zu Fragen, die mich immer noch emotional beschäftigt haben, von denen ich aber nie ein wirkliche Vorstellung hatte:

  1. Liegen die Ausländer den Deutschen auf der Tasche?
    Nein – ein durchschnittlicher Ausländer bringt 8774 EUR im Jahr; kostet aber nur 7866
  2. Wieviele Moschen gibt es in Deutschlan?
    ca. 2900 – und 45.600 Kirchen
  3. Wieviel Ausländer spielen in der BundesLiga?
    191 = 43%

Ich könnte hier noch weiter machen, denke aber das jeder Interessierte einfach mal selber einen Blick in den Artikel werfen sollte, oder versuchen die Ausgabe noch irgenwo zu bekommen.

UPDATE (29.05.08):
Da der Artikel so beliebt ist ergänze ich ihn noch um ein paar weitere Daten vom Bundesamt für Statistik: Hinter diesem Link findet ihr eine genaue Statistik zu aktuellen Ausländer-Zahlen. Die Angabe lassen keine Wünsche übrig und sind von Alterskohorten bis hin zu einzelnen Bundesländern aufgeteilt.

2 Kommentare

  • kerim

    ziemlich lusit fast die hälfte der bundesliega ist ausländisch HAHAHA wie cool WAS WÄRE DIE BuNDESLIEGER OHNE AuSLÄNDER

    WAS WÄRE DAS DEuTSCHE FuSSBALLTEAM OHNE IHRE AuSLÄNDER HIHI

  • gazi

    warum dürfen ausländer in deutschland nicht wählen?