Mrz 12 2006

Global Collect BV – die Dritte

Langsam reicht es echt!
Die diese verp*?!%&? Schei?/&$%Kerle!
Da guckt man mal drei Tage nicht auf sein Konto und schwups: 127€ abgebucht, durch meine Freunde von Global Collect BV. Und natürlich im Betreff: Friendfinder!

Da werde ich doch morgen mal zusamme mit meiner Bank prüfen was da für rechtliche Schritte möglich sind!

Weitere Beiträge: Hier und Hier

Nachtrag (14.11.07):
WICHTIG! Bitte auch Zusammenfassung lesen!

17 Kommentare

17 Kommentare zu “Global Collect BV – die Dritte”

  1. Oliveram 12. März 2006 um 22:54 1

    alter, wie dreist! da wrde ich auf jeden fall rechtliche schritte gegen erwgen, falls mglich! hast du ne ahnung, wie die an deine daten gekommen sind? vielleicht regst du hier mal ffentlich eine sammelklage an, oder sowas!

  2. Zinthiriusam 12. März 2006 um 23:31 2

    Tja, dreist gewinnt. Aber wie gesagt, wenn ich mit meiner Bank gesprochen habe bin ich vielleicht schlauer.

  3. Zinthiriusam 12. März 2006 um 23:34 3

    Ach, was die Daten angeht: eBay. Ist mein hinterlegtes Konto. Das auch fr nix anderes genutzt wird. Da wird wohl bei einem meiner Transaktionen irgendwas durchgesickert sein. Da braucht nur einer der Kunden ne Virus oder hnliches gehabt haben…

  4. lidyam 22. Mai 2006 um 19:46 4

    ich wone in holland und bin auch betrogen ich bin angerufen fur ein pets energy mittel zu b pro bieren fur 4euro und man hat mir 49.95 fon bankkonto abgehoold verzei mein duets.gruselidy.22-mei 2006

  5. Sandraam 31. Juli 2007 um 12:16 5

    Auf der einen Seite ist es schön zu wissen, daß man nicht alleine diese Erfahrungen macht. Habe über das Internet eine Probepackung dieser tollen Top Form Kapseln bestellt. Zum Portopreis von 4,95 €. Als diese Dinger da waren habe ich sofort die weiteren Lieferungen abbestellt mit dem Hinweis, die Einzugsermächtigung ist sofort erloschen und Abbuchungen würden kostenpflichtig zurückgebucht werden.Heute schaue ich auf mein Konto und stelle fest, es wurden tatsächlich 49,95 € abgebucht. Habe sofort eine Rücklastschrift eingereicht. Bin mal gespannt, was von denen noch kommt. Habe aber festgestellt, wenn man per Einschreiben mit der Klage droht, dann treten sie doch von den Forderungen zurück!

  6. Tamaraam 20. August 2007 um 13:40 6

    Ich hatte Gott sei Dank „nur“ eine Mitteilung von meiner Bank erhalten wegen einer Nichteinlösung einer Lastschrift.
    Und da lese ich Global Collect BV. Hä? Was ist das denn? Die wollten bei mir 9,95 Euro abbuchen. Als Verwendungszweck eine Nummer. Da hab ich dann gerätselt, was ich denn bestellt habe für solch einen Betrag u. vorallem bei Wem?? Datum der Rückgabe war am 7. August. Mir ist bis jetzt noch nicht eingefallen woher der Betrag stammen soll.
    Also warte ich einfach nochmal ab, denn wenn eine Lastschrift zurück geht, dürften sie ein zweites Mal nicht abbuchen. Das ist ja gesetzlich geregelt. Und wenn sie es doch nochmal versuchen sollten, dann werd ich eine Klage erheben. Oder was meint ihr dazu?

  7. Johnam 23. September 2007 um 20:11 7

    Uns wurden EUR 39,00 von Global Collect BV unter der Nummer 365526561006 mit Kommentar „Monatspass Plus“ von unserem Konto eingezogen. Ich habe keine Ahnung, was das sein soll ! Geht es anderen auch so ? Morgen storniere ich die Lastschrift und werde Anzeige erstatten.

  8. thomasam 24. September 2007 um 13:59 8

    Mir wurde heute 24.09.07 ebenso € 39,00 MONATSPASS PLUS
    GLOBAL COLLECT BV abgebucht……..ich kotz gleich

  9. Joniperam 29. September 2007 um 14:39 9

    Könnte der Monatspass Plus mit den Weigth Watchers zusammenhängen? Bei meiner Frau ist ebenso 39,- EUR mit gleichen Betreff abgebucht worden und es müsste die Monatsgebühr bei den WWs sein.

    Gruß, Joniper

  10. Johnam 2. Oktober 2007 um 14:00 10

    Vielen Dank an Joniper für den Tip. Es handelt sich tatsächlich um eine Abbuchung für Weight Watchers. Meine Frau hatte nur keine Ahnung, dass der Betrag nicht direkt von WW abgebucht wird, sondern über Global Collect BV.Sorry an Global Collect in diesem Fall. Ich würde empfehlen, daß man künftig den Auftraggeber beim Einzug nennt.

  11. Philippam 15. November 2007 um 20:37 11

    Ich wollte 11,50€ an skype zahlen, für Internet-Telefonie. Global Collect nahm mein Geld und danach gabs es eine Rückmeldung am Rechner, dass sie nicht mit meiner Bank zusammenarbeiten würden. Trotzdem war das Geld abgebucht – und dann verschwunden, denn auf meinem skype-Konto ist es nie aufgetaucht.
    Und die von Skype halten micht hin: Ich sollte erst 10 Tage warten. Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Dr-albern@web.de
    Danke

  12. Danielam 7. Januar 2008 um 21:27 12

    Die Sache mit unberechtigten Lastschriften wird wohl so schnell kein Ende nehmen. Auch wenn die Rechte der Verbraucher bezüglich der Rückholung solcher Abbuchungen – wie etwa auf http://www.kostenloses-konto.net/ruecklastschriften.html nachzulesen – immer umfangreicher werden, wird es windigen Firmen immer wieder gelingen, einen Weg zu finden, ans Geld fremder Leute zu gelangen.

  13. Enricoam 19. April 2008 um 19:56 13

    Der Verbraucherschutz ist gerade bei Lastschriften sehr gut. Warum lasst ihr das geld nicht einfach zurückziehen?

  14. erik18am 23. November 2010 um 15:59 14

    hi bei mir wird auch abgebucht und zwar im ersten monat 26.99 und im zweiten 26.96 von der firma Global Collect (friendfinder) ist das die betrugs firma weiss nähmlich nich wofür das geld abgebucht wird und bei irgendein friendfinder hab ich mich nich angemeldet würd mich freuen auf ein paar antworten mfg erik18

  15. Tanzmarieam 26. November 2010 um 12:25 15

    Hallo,
    auch ich habe auf meinem Kontoauszug einen Betrag von 36,49€ bemerkt, den ich angeblich an die Firma Global Collect BV ÜBERWIESEN haben soll. Es ist kein Lastschriftverfahren eingegangen, was die Situation erleichtern würde, das Geld zurückzufordern. Es ist so eingerührt, dass ich es selbst überwiesen haben soll.
    Ich habe heute mehrmals mit meiner Bank telefoniert und im Anschluss auf meinem Online-Banking-Zugang mir meine verwendeten TANS anzeigen lassen, und siehe da: keine Abbuchung am benannten Tag mit entsprechenden Betrag.
    Jetzt wird das Geld nach erneuter Überprüfung zurückgebucht, hoffentlich.

  16. nane1703am 26. Januar 2011 um 14:43 16

    Ja also bei mir ist jetzt schon die DRITTE Lastschrift von Global Collect BV runter. mit dem Vermerk „PSSTARS“ Da ich Gott sei Dank, fast jeden Tag mein Konto checke, lass ich es halt immer gleich zurück buchen… Aber das nervt total!!!! War immer jemand der an die „Sicherheit“ geglaubt hat. Mach schon seit bestimmt 7 Jahren online-banking.. und noch nie is was passiert…. bis jetzt.

  17. Oliam 24. Mai 2011 um 14:56 17

    Einfach das Konto gegenüber solchen Leuten Sperren lassen. Bei mir mahnt schon seit etwa zwei Jahren eine gewisse Sparschwein AG die ebenfalls schon hinreichend bekannt ist. Die lasse ich seelenruhig weitermahnen, da ich bei denen nie was bestellt habe. Leute gibts……