Feb 02 2006

Streit um Mohammed’s Karikatur

Autor: . Abgelegt unter Wirklichkeiten

Da lese ich gerade das sich die Ganze Welt an einem Stück Papier entzündet, und frage mich:

Was ist denn da los? Wie fanatisch und sturrsinnig können Mensche sein?

Nachdem eine Zeitung in Dänemark eine Karikatur Mohammeds veröffentlicht hat, sind einige islamische Staaten auf einem Kreuzzug. Ich bin immer wieder erschreckt das so etwas heute immer öfter möglich wird.

Ich möchte mich aber garnicht groß dazu äußern. Ich habe lediglich ein paar interessante Zitate gefunden:

„Will Gott das Böse verhindern, aber kann es nicht? Dann ist er unfähig.
Ist er fähig dazu, aber will es nicht?
Dann ist er böswillig.
Will er es nicht und kann es auch nicht?
Was ist dann der Teufel?“
(David Hume)

„Auch Götter sterben, wenn niemand mehr an sie glaubt.
(Jean Paul Sartre)

„Es gibt ein Recht auf Blasphemie, sonst gibt es keine wahre Freiheit.“
(Voltaire)

„Weder Unzüchtige noch Götzendiener, weder Ehebrecher noch Lüstlinge und Knabenschänder (Homosexuelle), weder Diebe noch Betrüger, auch keine Trunkenbolde, keine Verleumder und Räuber werden das Reich Gottes erben.“
(Die Bibel, 1. Korinther 6, 9 + 10)

Keine Kommentare